Skip to content

Praxisorientierte Spiritualität (2)

3. April 2018

Wenn ein Mensch durch Alkohol oder durch einen Arbeitsunfall stirbt, kann man nicht unbedingt annehmen, dass er in eine bessere Welt gelangt. Unter bestimmten anderen Umständen ist der Tod aber dazu da, den Menschen in eine bessere Welt zu bringen. Der Tod ist nie auf ein biologisches Alter zurückzuführen. Auch Demenz ist nie auf ein biologisches Alter zurückzuführen, sondern z. B. auf Sinnleere im Leben. Reinkarnationstherapie kann gefährlich sein. Animalischer Magnetismus und Biofeedback sind gefährlich. Nicht nur viele Träume haben eine Bedeutung, sondern auch viele Ereignisse. Ein Beispiel von Synchronizität ist, dass im Jahr 1875 nicht nur die Theosophische Gesellschaft gegründet wurde. Sondern in diesem Jahr wurden auch C. G. Jung (der u. a. das neue Heidentum beeinflusste), Albert Schweitzer und Rilke geboren. Gestorben ist 1875 Eliphas Levi. Auch für Christian Science und für eine bestimmte Heiligungsbewegung (als Vorläuferin der Pfingstbewegung) war das Jahr 1875 wichtig. Kruzifixe (in Wohnungen) können Heilige Messen ersetzen. Es genügt, dass es kirchliche Gemeindezentren gibt. Alle Kirchengebäude müssen abgerissen oder umfunktioniert werden. Der Glaube an einen „Sohn Gottes“ ist ein überholter (veralteter) Guru-Glaube. Mystische Erfahrungen sind nicht auf Gnade zurückzuführen, sondern auf Naturgesetze. Die Welt wurde nicht von Gott „erschaffen“, sondern existiert von Natur aus (und seit ewig). Es gibt einen Bereich in der Natur (und im Unbewussten), der dem Menschen (genauer: dem Ich-Bewusstsein) ewig unzugänglich ist. In der Vergangenheit wurde oft versäumt, Theosophie und nachhaltige Wirtschaft zusammenzufassen. In einer holistischen Weltanschauung ist alles eins.

Advertisements

From → Allgemein

2 Kommentare
  1. Holger Jahndel permalink

    Prof. Bernd Senf aus Berlin als Volkswirt im Ruhestand zu VWL und psychosozialen Hintergründen nach Wilhelm Reich und James DeMeo und Viktor Schauberger und Prof. Fritz-Albert Popp zu Biophotonen und Biophotonenforschung und Biophotonentherapie und Zellsignale und Zellkommunikation und Freiherr von Reichenbach zur Od-Lehre und David Hatcher Childress usw.

    http://www.berndsenf.de

  2. Sven Mueller permalink

    ach nee…wenn jemand also durch einen unfall stirbt, hat das WIRKLICH nichts mit seinem alter zu tun???
    na, D A S ist ja mal ein ding…..

    welch unglaubliche „weisheit“…. OH WOOOOW…..

    Anmerkung von Öko-Theosoph: Ich habe den Beitrag umgeschrieben, so dass er verständlicher ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: